Bis auf weiters findet kein Training statt!

30 Jahre Schützengilde Hainstadt 1990 e. V.

Bei strahlendem Sonnenschein feierten wir am zweiten Septemberwochenende unser 30 jähriges Jubiläum mit vielen Bogensport-Aktivitäten auf dem Vereinsgelände am Katzenfeld. Ein 3D-Parcours prüfte diesmal die Zielsicherheit der Bogenschützen auch in unwegsamen Gelände. Um die Tier-Attrappen zu treffen war neben einer ruhigen Hand auch Geschick bei der Positionierung zum Ziel erforderlich.

Im Anschluss an das Turnier fand dann unser Königsschießen statt. In einem spannenden Wettkampf konnte sich dort Gerhard Fuchslocher durchsetzen und als neuer Schützenkönig feiern lassen. Seine beiden Ritter sind mit dem ersten Flügel Paul Schirholz und bei dem zweiten Flügel Wendelin Laber geworden.

Adventschießen 2019

Am 14.12. trafen wir uns zum vorweihnachtlichen Abschluss in diesem Jahr auf dem Platz.

Dieses mal galt es weihnachtliche Begriffe durch Treffen der entsprechenden Buchstaben fertigzustellen.

Verwöhnt wurden wir mit selbstgebackenem Kuchen und Chili. Als Abschluss wurde wie im Jahr zuvor gewichtelt. Wie hatten alle viel Spaß.

Kombi Halloween/Nachtschießen 2019

Da in den beiden letzten Jahren das Nachtschießen wegen Trockenheit und hoher Temperaturen ausgefallen war, wollten wir mal ausprobieren, ob ein Nachtschießen auch bei niedrigen Temperaturen möglich ist.

Am 09.11. trafen sich einige wagemutige Schützen, um im Fackelschein mal auf andere Ziele zu schießen.

Zuvor gab es noch eine Stärkung in Form von Kürbissuppe, Zwiebelkuchen und zum Aufwärmen noch heißen Apfelwein. Auch das Feuerfass aus alten Tagen wurde hervorgeholt.