Hallenabschlussturnier 2015

Die Jugendlichen der Schützengilde Hainstadt haben am letzten Wochenende im März ein Abschlussturnier in der Halle unter sich ausgetragen.

Trainer Reinhardt Zaruba und die stellvertretende Jugendwartin Sabine Richter haben es Ihnen nicht leicht gemacht, geschossen wurde in zwei Durchgängen, erst mit 30 Pfeilen auf eine 80 cm FITA-Auflage und dann eine Funrunde wo der Trainer eine Scheibenauflage vorbereitet hatte.

Bei der Funrunde musste genau gezielt werde, ansonsten wurden Ringe in Abzug gebracht.

Gewonnen hat mit 253 Ringen Marvin Herrschaft, Lukas Depner sicherte sich mit 196 Ringen den
2. Platz, Levin Herrschaft hat sich mit 183 Ringen den 3. Platz gesichert und Jasmin Kettani hat mit 144 Ringen den 4. Platz belegt. Justin Krones nahm leider nicht am Turnier teil.

Der Gewinner des Turniers konnte nicht nur den Wanderpokal sein eigen nennen sondern auch einen Gutschein über 25 Euro, gestiftet wurde dieser von unserem Mitglied Ernst Klein.

Damit aber niemand mit leeren Händen nach hause ging hat der Trainer einige Süßigkeiten besorgt, die Jugendlichen haben sich alle sehr gefreut.

Nachdem die Hallensaison nun beendet ist, starten jetzt alle aktiven Schützen der Schützengilde Hainstadt in die Freilandsaison. Wer Intresse am Bogensport hat kann gerne zu den Trainings-zeiten (Di. 18:00 Uhr & Sa. 13:30 Uhr) auf unserem Vereinsgelände im Katzenfeld vorbei kommen.